Wirbelsäulen und Osteoporosegymnastik für alle

 

Osteoporosegymnastik bzw. Wirbelsäulengymnastik ist keine langweilige, verdrießliche Gesundheitsgymnastik! Sie ist eine gezielte Gymnastik, welche die Einschränkungen der Osteoporose-und Wirbelsäulenerkrankung berücksichtigt. Mit flotter Musik und verschiedenen Kleingeräten (Redondobälle, Therabändern, Balancekissen, usw) arbeiten wir bewußt an der körperlichen Situation um diese zu verbessern. In einer kleinen Gruppe kräftigen wir die Muskulatur, dehnen sie und schulen die Koordinations- Fähigkeiten (z. B. Gleichgewicht). Unser Hauptanliegen ist jedoch: Spaß und Freude an Bewegung und sozialer Kontakt mit Gleichgesinnten. Dieser Kurs soll nicht nur bereits Osteoporose- oder Wirbelsäulenerkrankte ansprechen, sondern kann auch von anderen Personen zur Vorsorge genützt werden.


Neues von 2016